Skip to content

Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1

Vom einzigen Wildnis-Nationalpark Ontarios sind wir völlig begeistert und haben erkundet was wir an einem Tag schaffen konnten. Leider hat es mit der Anmietung eines Zelts nicht geklappt und so haben wir uns nach einer Übernachtung in dem Ort Marathon wieder auf den Weg gemacht.

Glücklicherweise konnten wir abends noch an einem phantastischen Feuerwerk teilnehmen, daß wegen Regens am Nationalfeiertag auf den 18.08. verschoben wurde. So fühlten wir uns umringt von den netten, begeisterten Einheimischen des kleinen Orts gut aufgehoben. Der Tip der Motelrezeptionistin, einfach Klasse! Gleiches gilt für die himmlischen Wings von Micha, umhüllt von einer Jalapeno-Mango-Panade :-).

Heute haben wir zum ersten Mal eine Amethyst Mine besucht und Steine geklopft und gewaschen, denen heilende Wirkung zugesprochen wird. Na, da sind wir mal gespannt. Auf jeden Fall eine Panoramatour mit einigen Neuigkeiten. Beendet haben wir den Tag in Thunderbay mit Blick über den Hafen und die Bucht am Lake Superior, letzter Tag am Wasser. Morgen geht es Richtung Winnipeg und tagelang durch Maisfelder. Kanadier haben uns vor der langatmigen Fahrt gewarnt, aber wir haben entschieden diese Vervollständigung unserer Reise mitzunehmen, da wir das Land als Ganzes erleben wollen. Gegen die Umfahrung über USA und weil wir Trump-Land meiden, probieren wir es einfach und legen die Hörbücher ein, wenn es dann doch mal zu doll nerven sollte.

Unser Begleiter auf den ersten 5.000 km und ein großartiger Mensch

Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1

 

Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1

Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1

Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 Pukaskwa Nationalpark und weiter auf dem TCH No.1 in Thunderbays Skulputenpark.

 

 

Scroll To Top